VNV Nation (Magdeburg / Autokino)

Geschrieben am 2. August 2020 – 17:28

Tags: , , , ,

Wave-Gotik-Treffen 2013

Geschrieben am 27. Mai 2013 – 13:51

17.-20.05.2013 –

Weitere Fotos und ein Konzertbericht findet ihr auf Punkrocknews.de

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

VNV Nation (Magdeburg / Factory)

Geschrieben am 12. September 2011 – 18:24

10.09.2011 – Nach dem Auftritt von VNV Nation auf dem diesjährigen M´era Luna durfte man echt gespannt sein auf die Tour. Und als ich dann auch noch gelesen habe wer denn Support-Act ist konnte schon nichts mehr schief laufen.

Denn bei denen handelt es sich um niemand geringeres als Straftanz. Satte Stampfmusik zu einem leichten Surren aus einer der Boxen am rechten Bühnenrand. Ein neuer Song vom kommenden Album und natürlich der Hit „Straftanz“ dürfen dabei nicht fehlen. Doch was passiert dann?! Die Band verlässt nach dem 4. Song bereits die Bühne. Technische Probleme –  Echt Schade. Bis dahin echt gut.

Naja man ist ja auch für VNV Nation angereißt. Doch irgendwie zieht sich der Beginn immer länger. Dann die Ansage, es gäbe technische Probleme und die wären unter einer 3/4 Stunde nicht zu lösen. Nach Ablauf dieser Zeit die nächste Ansage, dass die Fehlerquelle in kürze behoben würde und es dann ab geht. Was es dann nach fast 2h Verzögerung auch tut. Chrome ist die Eröffnungsnummer und von Beginn an gibt der quirlige Ronan gewohnt alles. Er entschuldigt sich bei den Fans und nimmt auch die Veranstalter in Schutz die sich wohl beste Mühe gegeben haben das Konzert doch noch stattfinden zu lassen. Es folgt „Space & Time“ vom bald erscheinenden Album „Automatic“, welches auch ziemlich gut ankam. Die weitere Playlist lässt dann aber kaum Platz für Überraschungen. Klassiker an Klassiker wie „Darkangel“, „Further“ oder „Standing“ führen durch das Programm auf dass der Schweiß von der Decke tropft, was ich durchaus wörtlich meine. Aber auch kein Wunder bei dieser Energiegeladenen Show. Als letzter Titel der regulären Setlist wird das neue „Control“ auf Clubtauglichkeit getestet – Funktiniert!!!

Es folgen 4 Zugabenblöcke welche mit dem großen Finale „Perpetual“ enden. Gerade der letzte Song hat es dabei nochmal in sich, singen doch nun fast alle Zuschauer mit, klatschen und feiern jede Zeile. Auch Scherzeinlagen des Sängers wie „Throw away the mantle – Das heißt wirf den Mantel weg“ runden den Abend perfekt ab. Großartiger Abend. Schade um Straftanz und die Verzögerungen. Sänger Ronan ließ es sich im Anschluss auch nicht nehmen noch fleißig Autogramme zu geben und sich Fotografieren zu lassen.

Tags: , , ,